Niederlage gegen Frauenfeld

Freitag, 28. Januar 2022

Es hat nicht sollen sein. Im ersten von drei Entscheidungsspielen setzte es gleich eine Niederlage ab. Die Wild Hogs verabschieden sich damit im Rennen um die ersten beiden Masterround-Plätze.

Patrick Kiener

Die Wild Hogs verlieren den Spitzenkampf gegen Frauenfeld in einem spannenden und fairen Spiel mit 4:5. Somit verabschieden sich die Schanfigger aus dem Rennen um die Masterround-Plätze und werden nächste Saison weiterhin in der 4. Liga spielen.

Der Frust sitzt aktuell sehr tief. Ein ausführlicher Bericht zur vergangenen Covid-Saison Nr. 2.5 folgt im Laufe des Monat Februars.

Das letzte Heimspiel der laufenden Meisterschaftssaison findet am Freitagabend, 11. Februar 2022 um 20.45 Uhr im SKZA Arosa statt. Zu Besuch sein werden die Eisbären St. Gallen - da haben die Wild Hogs noch eine Rechnung offen. Wir freuen uns auf euren Besuch!